Viel Arbeit, viel Schweiß, viele Nerven, einige Rückschläge und viele Tage ohne Rast und ohne Ruh wurden für die Errichtung und Fertigstellung benötigt. Freunde und Familie haben uns tatkräftig unterstützt. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle. Dann stand der Termin für die Zustellung unserer Tiere fest.